Die Zitronenmelisse ist besonders leicht an ihrem wunderbaren Durft zu erkennen. Sie hat weiche, samtige Blätter und schmeckt super. Beim Streifzug durch den Garten pflück ich mir gerne ein paar Blätter zum Essen. Auch im Smoothie, frisch als Tee zubereitet oder getrocknet in der Zauberteemischung eignet sich die Zitronenmelisse hervorragend.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar